Absolute Rarität in Klosterneuburger Waldrandlage

3400 Klosterneuburg

Beschreibung

*** Die Liegenschaft ist verbindlich reserviert, keine Besichtigungen mehr möglich ***

3400 Klosterneuburg | Absolute Rarität in Waldrandlage


In traumhafter, versteckter Waldrandlage am Fuße des Leopoldsberges, befindet sich dieses denkmalgeschützte architektonische Schmuckstück, welches aus zwei unterschiedlichen Baukörpern besteht. Einem aufwändig und stilgerecht (Kassettenfenster) sanierten Altbestand aus den 20 bzw. 30er-Jahren und einem Holz-Neubau mit turmartigem Volumen und doppelgeschossigem Wohnraum mit Galerie. Die beiden Trakte sind mittels eines geschlossenen Stegs miteinander verbunden.

Für die Planung dieser einzigartigen Wohnoase zeichnet ein prominenter Wiener Architekt verantwortlich. Das Haus befindet sich in unverbaubarem Grünland und bietet einen imposanten Fernblick in das grüne Umland und auf die Donau.

Erwähnenswert ist der Umstand, dass sich die Liegenschaft (Fahnengrundstück) an einem Steilhang befindet und nur durch einen etwa 50 Meter langen Treppenweg erschlossen werden kann. Es liegen allerdings bereits Kostenvoranschläge für die Errichtung eines Treppenliftes vor, sodass dieses Erschwernis bei Bedarf "entschärft" werden kann. Das Parken auf dem Grundstück ist derzeit noch nicht möglich - auch hier gibt es bereits Lösungsansätze, die die Errichtung eines Stellplatzes möglich machen könnten.

UNTERGESCHOSS (im Altbau):
Vorraum mit Zugang zum Wohnbereich, sowie Treppen ins Obergeschoss und zur Garderobe. Der Schiffboden besteht aus hochwertigen Pitchpine-Holz. Der offene Wohnbereich (mit Ausgang auf die ~36 m2 große, mit Lärchenholz gedeckte Terrasse) ist durch eine Wand zur Hälfte geteilt und bietet neben einer Wohnecke und einem Essbereich, eine äußerst geschmackvoll eingerichtete Küche mit Edelstahlfronten und Miele-Geräten. Von der Küche aus erfolgt der Zugang zu einer kleinen Speisekammer und einem Wirtschaftsraum.

OBERGESCHOSS (im Altbau):
Zentraler Vorraum mit Garderobe, Badezimmer (mit Badewanne), extra WC sowie zwei kleinere Zimmer/Kabinetten mit ~7 bzw. 8 m2. Treppen führen über den Steg in den Neubau.

UNTERE EBENE (im Neubau):
Großzügiger Wohnbereich mit einer Raumhöhe von über 5 Metern und einem offenen Kamin. Große Glasflächen verschaffen diesem Raum eine einzigartige Note, sodass nahezu der Eindruck entsteht, man würde sich direkt im Wald befinden. Ausgang auf die ~7 m2 große Westterrasse.

Eine Holzstiege führt zur

EMPORE (Galerie im Neubau), ~15 m2, welche derzeit als Schlafraum genutzt wird und einen imposanten Fernblick gewährt.

DACHTERRASSE:
Ist mit einer absturzgesicherten Leiter zu erschließen.

GRUNDRISSE:
Können von unserer Website www.immototal.at/obj/259 downgeloaded werden.

GARTEN:
Wunderschöner, verwachsener Naturgarten in Hanglage. Teilweise großzügig terrassiert.

VERKEHRSANBINDUNG:
Klosterneuburg ist mit dem Auto von Wien aus über die Bundesstraße B14 zu erreichen. Je nach Verkehrslage beträgt die Fahrzeit in die Innenstadt nur etwa 15 Minuten. Zwischen Klosterneuburg und Wien verkehren auch regelmäßig Züge der ÖBB sowie Autobusse. Die Schnellbahn Linie S40 fährt in 30-Minuten-Intervallen Richtung Tulln bzw. weiter nach St. Pölten und zum Wiener Franz-Josefs-Bahnhof.


BEZIEHBAR: 
kurzfristig nach Vereinbarung

WEBLINKS:
Stadtgemeinde Klosterneuburg: www.klosterneuburg.at
Klosterneuburg in Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Klosterneuburg

Videoclip auf YouTube Videoclip auf You  Tube : www.youtube.com/watch?v=eb4uuUjATTI

 

 

Ausstattung

Dielen, Fliesen, Gas, Zentralheizung, Einbauküche, Bad mit Fenster, Badewanne, Kabel / Satelliten-TV, Abstellraum, Getrennte Toiletten, Flachdach